Neu hier… ???

Du bist neu hier?

Alle Informationen zu Deinem Einstieg

Erstes Probetraining:

Erforderlich sind lediglich eine lange Trainingshose, T-Shirt, Badeschlappen (damit kein Schmutz in die Halle und auf die Matten getragen wird) und natürlich viel Spaß und ein wenig Ergeiz etwas Neues zu lernen.
Bringt bitte auch immer was zu trinken mit! 
Mineralwasser oder eine Saftschorle ist eigentlich der beste Durstlöscher während oder nach einem abwechslungsreichen Training.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neumeyerstr. 80 – 90411 Nürnberg (beim Nordostpark)

Ansprechpartner / Kontakt:

Alle interessierte Anfänger im Erwachsenen-Bereich sind herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen, falls es noch Fragen gibt einfach per Mail oder in der Halle vorbeischauen!

Bei der Jugend und den Kindern gibt es feste Aufnahmezeiten und Wartelisten (aufgrund der hohen Anfrage). 
Bitte in der Trainingshalle oder per Mail Kontakt aufnehmen, wann ein Probetraining und eine Aufnahme wieder möglich ist. 
Das variiert immer etwas aufgrund der unterschiedlich hohen Nachfrage, deswegen ist eine pauschale Antwort hier leider nicht möglich!

Für das FMA-Erwachsenentraining findet ihr alle Infos hier:

Erster und bester Ansprechpartner für die Trainingseinheiten sind immer die jeweiligen Trainer selbst. 
Sollte trotzdem einmal etwas unklar sein, kann man sich auch immer gerne an die Abteilungsleitung wenden.

Trainingspausen:

In den Schulferien findet normalerweise kein Kinder- und Jugendtraining statt!

Das Erwachsenentraining läuft regulär ganzjährig, außer in den Sommerferien (hier spezielles Sommertraining) und während der Weihnachtszeit/Neujahr legen wir eine verdiente Pause mal ein. Trainingsänderungen kündigen es normalerweise im Training und auf der Homepage immer rechtzeitig an.
Sollte einmal ein Training kurzfristig ausfallen müssen (was aber wirklich selten passiert), bitten wir es zu entschuldigen, da wir eine ehrenamtliche Abteilung sind und jeder von uns einen normalen Beruf noch hat.

Informationen zu Ju-Jutsu und das Training:

Hier auf der Homepage gibt es schon viele Informationen rund um das Thema Ju-Jutsu wie z.b. “Was ist Ju-Jutsu” oder auch besonders wichtig die “Trainings-Etikette” für einen Ju-Jutsuka, die für uns einen hohen Stellenwert hat. 
Es gibt hier also viel zu schmöckern, natürlich stehen auch unsere Trainer jederzeit für Auskünfte zur Verfügung!
Eltern/Geschwister können ihren Kindern gerne beim Training zusehen, solange das Training dabei nicht gestört wird!

Mitgliedsbeiträge im Verein:

Die Mitgliederverwaltung erfolgt ausschlieslich über die Post SV Geschäftsstelle. 
Der Mitgliedsbeitrag für Ju-Jutsu besteht aus dem:
 – Grundbeitrag der Post SV Mitgliedschaft plus
 – einem monatlichen Zusatzbeitrag von aktuell 4 EUR für die Abteilung

Warum haben wir einen Zusatzbeitrag: Wir haben sehr teure Budo-Matten und viel Trainingsequipment die uns das Training erst sinnvoll ermöglichen, aber auch immer wieder nach einigen Jahren ersetzt werden müssen. Auch gibt es zusätzliche Verbandsgebühren die bezahlt werden müssen. Dieser Zusatzbeitrag soll diese besonderen Kosten einigermaßen abdecken. 

Im Vergleich zu manchen anderen kommerziellen Kampfsportarten brauchen wir uns aber nicht zu verstecken, da sind wir als Verein eine wirklich günstige und qualitativ genauso hochwertige Alternative.
Aber wir können diese vergleichsweise günstigen Preise nur halten weil man im Verein gemeinsam “mit anpackt” und vieles gemeinschaftlich und ehrenamtlich erledigt wird.